Scanvaegt-ScanCut_225S_Portion_Cutter-1-.jpg
Scanvaegt_ScanCut_225S_Portion_Cutter-5.jpg
Scanvaegt_ScanCut_225S_Portion_Cutter-4.jpg
Scanvaegt-ScanCut_225D_Portion_Cutter-4.jpg
Scanvaegt-ScanCut_225D_Portion_Cutter-6.jpg
Scanvaegt-ScanCut_225D_Portion_Cutter-7.jpg

ScanCut 225S PortionCutter Single-lane

Präziser, kompakter Portionierer für Fisch, Geflügel und Fleisch.

Der neue Portionsschneider ScanCut 225S mit einer Schnittfrequenz von bis zu 2.170 Schnitten pro Minute produziert präzise Festgewichtsportionen von frischem Fisch, Geflügel und Fleisch, reduziert das Give-away und hält einen hohen Ertragsprozentsatz.

Der Portion Cutter ist speziell für das Schneiden von Geflügel, Schweinefleisch und Fisch konzipiert und kann problemlos in eine komplexe Produktionslinie integriert werden.

Fortschrittliche Technologie sorgt für unübertroffene Genauigkeit

Die hohe Geschwindigkeit und extreme Präzision des ScanCut 225S ist das Ergebnis eines komplexen, perfekt abgestimmten Systems.

Unsere erfahrenen Entwickler haben die ultimative Maschine erreicht, indem sie das Beste aus allen neuen Technologien kombiniert und dann die Leistung maximiert haben.

Mit einer hochauflösenden 250Hz-Kamera, fortschrittlicher Servotechnik, präzisem Lasersystem und dem fortschrittlichen Softwaresystem zur Berechnung der Produktdichte und Konvertierung der Produktdaten in Schnittspezifikationen ist der ScanCut in der Lage, Schneidaufgaben mit beispielloser Geschwindigkeit und Präzision durchzuführen.

Verschiedene Schneidanwendungen

Der ScanCut 225 verfügt über eine breite Palette von Softwareanwendungen, die darauf zugeschnitten sind, Fisch, Geflügel oder Fleisch optimal zu portionieren. Nachdem das Produkt gescannt wurde, berechnet der Computer sofort, wie das Produkt geschnitten werden soll. Die Maschine beginnt, das Produkt in Stücke zu schneiden, die alle genau innerhalb der Spezifikationen liegen.

Benutzerfreundliches MMI

Der ScanCut 225 wird über den 15,6" großen benutzerfreundlichen Multi-Touchscreen bedient, der den Bediener auf einfache Weise durch die Abläufe führt. Das System verfügt zudem über eine Simulationsfunktion, die dem Bediener auf der Grundlage historischer Produktionsdaten hilft, das optimale Schnittbild einzustellen.

Portionsschneider mit intelligentem Messerkonzept

Das Messer ist in einem Messerring montiert, der sich bei jedem Schnitt in einem 360-Grad-Kreis dreht und bei jedem Schnitt eine volle Umdrehung rotiert. Am Schnittpunkt befindet sich zwischen den beiden Bändern ein kleiner Spalt, durch den das Messer hindurchgeführt wird. Das Messer schneidet mit einer unglaublich hohen Geschwindigkeit, was zu einer minimalen Beeinträchtigung des Produkts führt. Darüber hinaus ist das Messer aus gehärtetem Stahl extrem dünn und leicht gebogen, was ein Verrutschen des Produkts auf dem Band verhindert und für saubere Schnitte sorgt.

Minimaler Schnittverlust

Das Schneiden von frischem Produkt ohne Verlust ist schwierig. Aber das Design des ScanCut Portionsschneiders hat den Verlust auf ein absolutes Minimum reduziert. Die Kombination aus dem extrem kleinen Durchmesser der Umlenkwalze, dem schmalen Spalt zwischen den beiden Bändern, dem nur 1½ mm dünnen Messer und der hohen Schnittgeschwindigkeit reduziert den Schnittverlust erheblich und verhindert gleichzeitig die Ansammlung von Rückständen in der Maschine.

Maximale Produktkontrolle

Präzises Schneiden von frischen Produkten bei hohen Geschwindigkeiten, wobei das Produkt fest und stabil bleibt, wenn das Messer schneidet. Möglich ist dies mit den Produkthaltern des ScanCut 225, die ein völlig neues Design aufweisen und eine maximale Kontrolle der Produkte ermöglichen. Die Produkthalter halten die Produkte nicht nur fest, sondern fördern sie auch mit der Geschwindigkeit, die mit der Geschwindigkeit der Förderbänder und des Messers synchronisiert ist. Das Halten der Produkte erfolgt ohne sie aus der Form zu drücken, da dies die Berechnungen am Computer stören würde. Dies gewährleistet höchste Präzision und Schnittqualität.

Flexible Schnittwinkel

Der Messerring des ScanCut 225S hat ein innovatives Design, das eine einfache und schnelle Einstellung des Schnittwinkels ermöglicht. Der Messerring kann in bis zu vier verschiedenen Winkeln eingestellt werden - z. B. 45, 60, 75 und 90 Grad. Diese Winkel können vordefiniert werden, so dass eine weitere manuelle Einstellung des Messerrings entfällt. Diese Funktion stellt sicher, dass das Messer immer im exakten Winkel eingestellt ist und vereinfacht den Wechsel von einem Winkel zu einem anderen.

Automatische Bandanpassung

Am Schnittpunkt befindet sich zwischen den beiden Förderbändern ein kleiner Spalt, durch den das Messer hindurchgeführt wird. Beim Ändern des Messerwinkels muss der Abstand zwischen den Bändern entsprechend angepasst werden. Dies geschieht halbautomatisch bei dem Portionsschneider ScanCut 225, wodurch eine manuelle Einstellung entfällt und der richtige Abstand zwischen den Bändern gewährleistet ist.

Robustes und hygienisches Design

Der ScanCut 225S zeichnet sich durch ein sehr robustes, aber einfaches Design mit glatten Oberflächen aus, dass das Risiko von Rückständen in der Maschine minimiert. Die robusten Servomotoren sind in hermetisch abgedichteten Schränken der Schutzklasse IP65 verbaut. Der wassergekühlte Motor erübrigt unhygienische Luftkühlrohre im Inneren der Maschine.
Alle Metalloberflächen mit direktem/indirektem Kontakt zu den Produkten sind aus Edelstahl AISI 303 / 304 gefertigt.
Alle Kunststoffteile sind für den Kontakt mit Lebensmitteln zugelassen.

Effektive Reinigung

Die Vorbereitung des ScanCut 225S zur Reinigung ist sehr einfach, da sämtliche Abdeckungen nach oben geklappt und nach oben geneigt werden können, so dass ein freier Zugang zum Inneren der Maschine möglich ist. Die offene Konstruktion der Förderbänder bietet vollen Zugang, alle Bänder und Messer können mit geringem Kraftaufwand entfernt werden und die Förderplatten unter dem Band können in eine vertikale Position gekippt werden.
Dadurch ist ein uneingeschränkter Zugang zu allen Teilen gewährleistet, so dass das Innere der Maschine gründlich abgespritzt werden kann. Das Design leitet das gesamte Wasser und die Rückstände effektiv nach unten zum Boden der Maschine und durch ein Loch, auf den Boden oder in einen Abfluss ab.

Sicherheit geht vor

Während des Schneidevorgangs gibt es keinen Zugang zu den Messern - die Maschine schaltet sich ab und stoppt sofort, wenn die Maschine geöffnet wird. Auf beiden Seiten der Maschine befinden sich drei Not-Aus-Schalter, die im Notfall leicht zugänglich sind.

Intelligente Funktionen

  • High-Speed: bis zu 2 mal 2.170 Schnitte pro Minute
  • Hohe Erträge und geringes Give-away
  • Schnelle Amortisation
  • Hygienisch und leicht zu reinigen
  • Benutzerfreundlicher Touchscreen
  • Langlebiges Design
Scanvaegt-ScanCut-225-PortionCutter.png

Prospekt lesen

ScanCut 225S PortionCutter Single-lane

Download
Kontakt