Linerless-etiketter-1-.jpg

Linerless Etiketten

Flexible Etikettenlängen auf der gleichen Etikettenrolle reduzieren den Verbrauch

Mit den neuen Linerless-Etiketten werden keine Etiketten mehr verschwendet, sinkt der Verbrauch und ist mehr Flexibilität gegeben.

Linerless-Etiketten bestehen aus einer langen, fortlaufenden Bahn Etikettenpapier mit Klebstoff auf der Rückseite - auf der Rolle gibt es keine einzelnen, getrennten Etiketten. Auch hat die Rolle kein silikoniertes Rückseitenpapier und das schont die Umwelt

Beim Drucken eines Etiketts wird die Drucklänge automatisch angepasst, so dass das Etikett keine überschüssigen Leerraum aufweist - das verhindert überflüssigen Etikettenverbrauch. Die fertig gedruckten Etiketten werden mit einer automatischen Schere an der Druckerausstattung abgeschnitten.

Auf einer Etikettenrolle können unterschiedliche Etikettenlayouts und -längen ausgedruckt werden.

Dank automatischer Etikettenanpassung wird nicht genutzter Platz eliminiert und die Etikettengröße wird automatisch angepasst. Somit werden die Ausgaben für Etikettenpapier reduziert und die ausgedruckten Etiketten werden interessanter.

Linerless-Etiketten können sowohl mit aufgedrucktem Logo und Randbordüre in eigenem Design, wie auch ohne Druck in Weiß oder anderen Farben geliefert werden.

Sowohl das Papier, als auch der Klebstoff sind für den Einsatz in Verbindung mit Nahrungsmitteln zugelassen und werden von der Fødevareregion Syd kontrolliert. 

Heighlights

  • Hochwertigste Etiketten
  • Reduzierter Etikettenverbrauch
  • Material mit Nahrungsmittelzulassung
  • Wettbewerbsfähige Preise
  • Geringere Instandhaltungskosten
  • Kurze Lieferzeiten
Etiketter.png

Prospekt lesen

Linerless Etiketten

Download
Kontakt