Automatic Box Weigh-Labelling Line

Automatisches Wiegen, Etikettieren und Überprüfen von Gewicht und Barcode

Die Scanvaegt Box Control Station ist eine Wiege- und Etikettierstation, die all diese Fehler eliminiert - neben dem Wiegen und Etikettieren der Box kontrolliert sie auch, dass das Gewicht sowie die Informationen auf dem Etikett korrekt sind, dass das Versiegelungsetikett korrekt platziert ist und der Barcode klar und lesbar ist.

Weicht die Box von den Spezifikationen ab, wird sie zur Umverpackung auf ein separates Förderband aussortiert.

Integrierte Steuerungsfunktionen eliminieren Fehler

Nach dem Umreifen der Box wird das Versiegelungsetikett über die Umreifung geklebt und von einem Farbscanner überprüft.

Die Wiege- und Etikettierstation verfügt über eine Stoppfunktion, die sicherstellt, dass sich jeweils nur eine Box auf der Wiegeeinheit befindet - dieses verhindert Fehler im Wiegeprozess.

Nach dem Wiegen der Box koppelt der Industriecomputer das Gewichtsergebnis an die Auftragsinformationen, die aus dem eigenen IT-System übertragen werden. Die Box wird dann nach vorne zur Etikettiereinheit bewegt, wo Gewichts- und Auftragsinformationen auf ein Etikett gedruckt werden, das automatisch auf die Box aufgebracht wird.

Text und Layout auf dem Etikett werden vom Benutzer definiert.

Dann liest ein Scanner den Barcode auf dem Etikett und prüft, ob er lesbar ist und ob die Informationen mit den Daten übereinstimmen, die im Industriecomputer bei der Registrierung der Waage erzeugt wurden.

Flexible Etikettenapplikatoren

Die Etikettenapplikatoren des Systems sind flexibel gestaltet und ermöglichen mehrere Platzierungen des Etiketts auf der Verpackung; das Etikett kann auf der Seite der Verpackung (auf einer oder beiden Seiten), auf der Vorderseite oder am Ende, auf der Oberseite oder am Rand der Verpackung angebracht werden.Die Applikatoren können auch Kartons unterschiedlicher Größe und Form gleichzeitig etikettieren.

Die Etikettenapplikatoren benötigen nur einen sehr kurzen Abstand zwischen den einzelnen Boxen - dies ermöglicht es den Applikatoren in Verbindung mit ihrer hohen Applikationsgeschwindigkeit, bis zu 20 Kartons pro Minute (variables Gewicht) und bis zu 40 Kartons pro Minute (Festgewicht) zu verarbeiten.

Kontakt